Download PDF

Anmeldungen

 

Unsere AGB


§1 Kursangebote des Hebammenstübchens
– Unsere Kurse finden pünktlich zu den geplanten Terminen und Zeiten statt.
– Das Hebammenstübchen Cornelia von Böhlen behält sich das Recht vor, den Kurs bis zu einer Woche vor dem eigentlichen Kursbeginn abzusagen, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist.

§2 Kursort
– Die Kursorte sind das Rückenzentrum Wirbelwind in Tinnum, Lebenshilfe Sylt und Schwimmbad im Dorfhotel Rantum. > schriftliche Anmeldung beachten!

§3 Anmeldung zu Kursen
– Eine verbindliche Anmeldung zu den Kursen erfolgt über www.dashebammenstuebchen.de/ Kurse/PDF oder in einem persönlichen Gespräch
– Eine Teilnahme am Kurs ist erst nach meiner Bestätigung per E-Mail und der Überweisung der Kursgebühr möglich

§4 Zahlung der Kursgebühren
-Die Zahlung erfolgt spätestens zwei Wochen vor Beginn des Kurses auf das angegebene Konto des Anmeldebogens.

§5 Kursgebühr
– Die Kursgebühren (Geburtsvorbereitung und Rückbildung) werden bei gesetzlich versicherten Frauen direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Die Teilnehmerin quittiert die Anwesenheit durch ihre Unterschrift.
– Versäumte Stunden, unerheblich aus welchem Grund, können nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden und müssen von der Teilnehmerin selbst entrichtet werden.

§6 Rückerstattung von Kursgebühren
– Bei Rücktritt bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen wird der volle Betrag erstattet. Bei kurzfristigem Widerruf(schriftlich per E-Mail) bis eine Woche vor Kursbeginn wird die Hälfte der Kursgebühr fällig, falls der Kursplatz nicht durch eine andere Teilnehmerin besetzt werden kann. Bei späterem oder ganz ausbleibendem Widerruf wird die volle Kursgebühr fällig, auch wenn nicht teilgenommen wurde.

§7 Teilnahme am Kurs ohne Anmeldung
– Ein Anspruch auf einen Kursplatz ohne schriftliche Anmeldung besteht nicht.
– Die Kursleitung kann vor Ort entscheiden, ob eine Teilnahme ohne Anmeldung bei freien Kursplätzen möglich ist.

§8 Haftung für Privateigentum von Kursteilnehmern
Für (Wert-)Gegenstände (z. B. Brillen, Handys) und Garderobe, die während der Kursteilnahme abhandenkommen oder beschädigt werden, übernimmt das Hebammenstübchen Cornelia von Böhlen keine Haftung.

§9 Gesundheitsbeschädigung
– Das Hebammenstübchen Cornelia von Böhlen übernimmt keine Haftung für die Beschädigung der Gesundheit, es sei denn , es handelt sich um Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.
– Die Teilnahme an den Kursstunden erfolgt in eigener Verantwortung. Eventuell auftretende Beschwerden jeglicher Art sind der Kursleiterin unverzüglich mitzuteilen.